Posted on Leave a comment

Regelm├Ą├čig Fisch essen f├╝r die gute Laune und Gesundheit!

Laut Experten bildet der w├Âchentliche Verzehr von mindestens zwei Portionen Fisch (1 Portion = 1 handtellergro├čes, fingerdickes St├╝ck) die Grundlage f├╝r Gesundheit und Wohlbefinden.┬á ├ľsterreich ist bis jetzt nicht unbedingt Land der gro├čen Fischesser. In ├ľsterreich ist der tats├Ąchliche Fischkonsum deutlich unter dieser Empfehlung. Aber wir sind froh, dass Fisch allm├Ąhlich immer beliebter wird.

WARUM FISCH SO GESUND IST?

Gute Laune, Leichtigkeit im K├Ârper und verbesserte Leistung! Was noch?

  • Fisch macht fit und munter.

Neben Mineralstoffen ist Fischfleisch ein guter Eiwei├člieferant und ist leicht verdaulich.┬á Fischprotein ist genauso n├╝tzlich wie Fleischprotein, wird aber vom K├Ârper viel besser aufgenommen. Es gibt Ihnen Energie und keinen schl├Ąfrigen Zustand nach dem Essen. Viel im Fisch enthaltenes Eiwei├č ist ein besonderer Fit- und Muntermacher. Denn die Kombination von besonders guten Fetten in Verbindung mit dem Eiwei├č macht auf keinen Fall tr├Ąge, auch nicht nach dem Essen. Ein richtig leckeres Fischgericht mit viel frischem Gem├╝se bringt den K├Ârper so richtig in Schwung.

  • Der Fisch schenkt gute Laune und st├Ąrkt das Immunsystem!

Fisch ist reich an Omega-3-Fetts├Ąuren, die helfen, gute Laune zu bewahren. Die gleiche Funktion erf├╝llt das in Fisch enthaltene Vitamin B6, das ebenfalls das Immunsystem st├Ąrkt.

  • Fisch ist gesund f├╝r K├Ârper und Geist.

So soll das Nahrungsmittel eventuell sogar die geistige Leistung verbessern! Forelle ist Balsam f├╝r Herz und Seele. Fettreiche S├╝├čwasserfische wie die Forelle oder der Karpfen haben einen besonders hohen Anteil an unges├Ąttigten, langkettigen Omega-3-Fetts├Ąuren. Ihnen wird eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System sowie auf die Gehirnfunktion nachgesagt.

  • Fisch enth├Ąlt gesundes Fett.

Und im Gegensatz zu anderen tierischem Fetten ist Fisch├Âl sehr gesund. In ├ľsterreich heimische Kaltwasserfische wie Karpfen, Forelle und Saibling z├Ąhlen ├╝brigens mit zwei bis zehn Prozent Fett zu den mittelfetten Fischen. Sie sind sehr n├╝tzlich f├╝r kalorienarme Di├Ąten!

DIE HERKUNFT DES FISCHES IST WICHTIG!

Herkunft und Haltung spielen eine gro├če Rolle daf├╝r, ob der Fisch, den man gerade isst, wirklich gesund ist oder nicht. Denn die Bedingungen unter denen Fische gez├╝chtet werden, sind essentiell f├╝r ihre Qualit├Ąt.

Wer Fisch aus ├Âkologisch nachhaltiger Fischerei kauft, tut drei Mal Gutes: Das wichtige ├ľkosystem Meer bleibt intakt, die Fischbest├Ąnde werden nicht zu sehr ├╝berfischt und Fisch bleibt der Menschheit als weltweite Nahrungsquelle erhalten.

 

Posted on Leave a comment

Fisch ist ein Bestandteil einer gesunden Ern├Ąhrung

Der Fisch ist ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen und gesunden Ern├Ąhrung ÔÇô ein leicht verdauliches Eiwei├č, das dem K├Ârper Energie und Schlankheit verleiht. Aber wir werden das Thema breiter angehen.

Warum ist Essen wichtig?

Nahrung n├Ąhrt den K├Ârper von innen, f├╝llt ihn mit Energie und f├Ârdert die Gesundheit. Bewusste Wahl der t├Ąglichen Ern├Ąhrung steigert die Lebensqualit├Ąt und das Wohlbefinden.

Wie w├Ąhle ich gesunde Lebensmittel?

Je nat├╝rlicher und einfacher das Essen, desto n├╝tzlicher ist es f├╝r unseren K├Ârper. Das wichtigste Auswahlkriterium sind die Zutaten des Produkts -sie m├╝ssen klar sein! Woraus bestehen diese?

Zum Beispiel, fangfrischer Fisch, Bio-Karotten oder ├äpfel sie sind vollwertige Lebensmittel. W├Ąhlen Sie ganze, unverarbeitete Lebensmittel und fragen Sie, woher sie kommen. Bevorzugen Sie regionale Produkte!

Vielseitig und genussvoll essen!

Die ├ľsterreichische Gesellschaft f├╝r Ern├Ąhrung empfiehlt: Genie├čen Sie die Lebensmittelvielfalt mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ern├Ąhrung.┬á W├Ąhlen Sie ├╝berwiegend pflanzliche Lebensmittel und ber├╝cksichtigen Sie ├Âkologische Aspekte, denn wer saisonal und regional kauft ist in punkto Nachhaltigkeit auf der sicheren Seite.

Was ist eine vollst├Ąndige menschliche Ern├Ąhrung?

Dies ist eine Basis mit mehreren Produktgruppen:

50% Gem├╝se, Wurzeln, Kr├Ąuter, Beeren und Fr├╝chte

15 % Vollkornprodukte: verschiedene Cerealien, Vollkornbrot,

25 % Eiwei├čprodukte: H├╝lsenfr├╝chte, Fisch, Eier, Fleisch – besser von heimischen Bauern.

10% fettreiche Pflanzenprodukte: N├╝sse, Samen, extrahierte ├ľle, Oliven, Avocados

S├╝├čigkeiten, aber am besten vermeiden ­čÖé

Vergessen Sie nicht, genug Wasser zu trinken! Dazu auch t├Ąglich eine Portion Milchprodukte oder Alternativen in Form von Pflanzenjoghurt.

 

Klicken Sie auf den Link zum Download der Einkaufsliste f├╝r den Aufbau gesunder Essgewohnheiten.

 

Posted on Leave a comment

Lachsforellen Curry Suppe f├╝r einen k├╝hlen Wintertag

Zutaten (f├╝r 4 Personen)
Kochzeit: 45 min

450 g Declevas Lachsforellenfilet – in kleine W├╝rfel geschnitten (ohne Haut)
50 g Butter
2 Zwiebeln, grob gehackt
2 TL mittelscharfe Currypaste
300 ml Schlagobers
120 ml Kokoscreme (oder Kokosmilch)
ca. 350 g gesch├Ąlte Kartoffel – in kleine W├╝rfel geschnitten (Du kannst auch Brokkoli hinzuf├╝gen)
475 ml Wasser
150 ml trockener Wei├čwein (optional)
4 EL frisch gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Die Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln hineingeben und 3-4 Minuten ziehen lassen. Curry-Paste einr├╝hren und noch 1 Minute kochen.

2. Wasser, Wein, Schlagobers und Kokoscreme zugeben, nach Belieben w├╝rzen. Zum Kochen bringen und r├╝hren, bis die Kokoscreme vollst├Ąndig aufgel├Âst ist.

3. Kartoffeln in den Topf geben. 15 Minuten unter dem Deckel kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

4. Lege die Lachsst├╝cke vorsichtig in die Suppe und koche sie 2-3 Minuten lang.

5. Petersilie und Gew├╝rze hinzuf├╝gen. Sofort servieren.

Guten Appetit!

Posted on Leave a comment

WAS BEEINFLUSST DEN GESCHMACK VON FISCH?

v

Das WASSER: Je sauberer das Wasser und je niedriger die Wassertemperatur, desto schmackhafter ist der Fisch. In unserem Teich kommt das Wasser aus Quellen oder direkt vom Hochschwab und bietet daher optimale Lebensbedingungen für unsere Fische.

 

 

 

 

Die STR├ľMUNG: Sie sorgt f├╝r die n├Âtige Bewegung, den Sauerstoff und den so wichtigen Nachschub an sauberem, frischen Wasser. Bewegung besch├Ąftigt die Fische, was wiederum einen positiven Einfluss auf die feste Textur des Fleisches und in weiterer Folge auf den Geschmack hat. Wer sich viel bewegt, braucht viel Energie.

 

 

 

 

Das FUTTER:┬áJe nat├╝rlicher und vielf├Ąltiger das Futter, desto schmackhafter ist der Fisch. Das BIO-zertifizierte Futter, das wir verwenden, enth├Ąlt die unterschiedlichsten Proteine vom Fisch, von┬áH├╝lsenfr├╝chten, Getreide und Vitamine. Das ist es, was ein Fisch braucht.